Wien ganz ohne Glanz

„Der zweite Reiter“ von Alex Beer ist ein Krimi aus Wien kurz nach Ende des Ers- ten Weltkriegs. Atmosphärisch packend, aber eher düster: Er spielt im Milieu der Kriegsheimkehrer und Verelendeten. Zeitgeschehen mit Krimihandlung!

Elisabeth Achtermann KöB St. Johann Baptist Essen

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben