Betrifft

Bistum Essen wird 60 und pilgert los...

Jakobsweg Santiago Pilgerfahrt Bistum Essen, KFO Reisen Pilger

Das Bistum Essen und KFO-Reisen Oberhausen bieten 2018 Pilgerfahrten nach Santiago de Compostela an.

Auf zur Geburtstagsfahrt nach Santiago de Compostela!

2018 wird ein besonderes Jahr: Vor 60 Jahren, am 1. Januar 1958, wurde das Bistum Essen gegründet. Es bildete sich aus Teilen der (Erz-)Bistümer Köln, Paderborn und Münster, um eine Arbeiterseelsorge in der Industrieregion mit Stahlwerken und Kohlezechen aufzubauen. Gründerbischof war Franz Hengsbach. Am Bistums-Geburtstag feiert Bischof Franz-Josef Overbeck im Essener Dom einen feierlichen Gottesdienst (1. Januar, 18 Uhr).

Zudem wird es im Jahr 2018 einige Veranstaltungen geben, bei denen das Jubiläum eine Rolle spielt: So organisiert etwa der Veranstalter KFO-Reisen aus Oberhausen im Oktober mehrere Pilgerfahrten nach Santiago de Compostela. Auch Bischof Franz-Josef Overbeck wird die Pilger begleiten. Aufgrund der großen Nachfrage wurde noch eine weitere Wander-Tour ins Programm genommen, sie führt von Porto nach Santiago, wo sich am 19. und 20. Oktober die Pilger aller Reise-Varianten treffen werden. Bei den Bus- und Radreise-Angeboten gibt es noch freie Plätze, das Einzelzimmerkontingent ist allerdings begrenzt. Ausführliche Informationen unter:

Tel.: 0208/ 994230
Infos: www.kfo-reisen.de

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben