Querbeet

Sing together! Hier könnt Ihr mitmachen

Auf das große Mitsing-Konzert „Sing together“ am 30. Juni, um 18 Uhr im Theater Duisburg bereiten sich viele Schul- und Jugendchöre schon intensiv vor. Noch können sich musikbegeisterte Menschen ab 12 Jahren zum „Sing together“-Projektchor anmelden: Er steht kostenlos allen interessierten Teilnehmern offen, die das musi­ka­lisch vielseitige Programm aus klassischer Chormusik, berühmten Opern­chören, bekannten Popsongs und Filmmusik mitgestalten wollen. Wer mitsingen möchte, meldet sich btte bis zum 6. Juni bei der Jungen Oper am Rhein (Tel. 0211.89 25 457 / E-Mail: schule@operamrhein.de) an.
 
Mit der Anmeldung erhalten die Teilnehmer Materialien und eine CD zum Einüben der mehrstimmigen Stücke. Unter der Leitung von Sabina López Miguez wird das Programm dann gemeinsam erarbeitet. Die drei Proben finden am Mittwoch, dem 14. und 28. Juni, sowie am Donnerstag,  29. Juni, jeweils von 18.00 bis 21.00 Uhr im Ballettsaal im Theater Duisburg statt.
 
Am letzten Juni-Abend präsentieren die Sängerinnen und Sänger die Stücke zusammen mit Solisten und dem Chor der Deutschen Oper am Rhein, dem Kinderchor am Rhein und den Duisburger Philharmoni­kern im Theater Duisburg. Durch den Abend führt Malte Arkona, der beliebte KiKA-Moderator und Pate der Jungen Oper am Rhein. Opern­chordirektor Gerhard Michalski und Sabina López Miguez, die Leiterin des Kinderchors am Rhein, führen abwechselnd den Taktstock, und wenn mehrere Hundert Vokalisten mit den Profisängern der Oper Mozarts „Ave Verum Corpus“, John Lennons „Imagine“ und „Der Mond ist aufgegangen“ anstimmen, ist Gänsehaut garantiert.
 
Die Teilnahme am Projektchor ist kostenlos. Anmeldungen nimmt die Junge Oper am Rhein (Telefon 0211. 89 25 457 / E-Mail: schule@operamrhein.de) entgegen. Der Eintritt für Zuhörer beträgt 12 € /ermäßigt 6 €. Karten sind an der Theaterkasse Duisburg (Tel. 0203.283 62 100) und über www.operamrhein.de erhältlich. 

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben