Siebensachen

777 Kilometer: Ruhrbistum – Venedig – Maastricht – Quimper ... Andorra

PACK DIE WANDERSCHUHE EIN!

Von der bretonischen Stadt Quimper geht es in ein Hochtal der östlichen Pyrenäen, wo zwischen Spanien und Frankreich der Zwergstaat Andorra liegt. Dichte Eichen- und Pinienwälder prägen die Landschaft, Wanderschuhe sind also ein Muss im Reisekoffer.

Beim Packen bitte auch Platz für drei Sprachführer lassen: An den Schulen wird Spanisch UND Französisch unterrichtet, die Amtssprache ist jedoch Katalanisch. Auch bei  seinem Staatsoberhaupt möchte sich das Bergvolk nicht eindeutig festlegen: Mit dem Präsidenten von Frankreich und dem Bischof des spanischen Bistums Urgell haben gleich zwei Personen Führungsverantwortung. Die heimische Küche jedenfalls profitiert vom Mix der Kulturen: Die Bauern der Region züchten Lämmer und Ziegen, deren Fleisch dann mit Tomaten, Wein und mediterranen Kräutern verfeinert wird.
Infos: www.visitandorra.com/de

http://www.visitandorra.com/de

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.