Besserwisser

Kommunionkind Nick fragt: Wer ist eigentlich dein Chef?

Lieber Nick,

mein direkter Chef ist unser Bischof Franz-Josef Overbeck. Er leitet unser Bistum Essen. Ihm habe ich bei meiner Priesterweihe versprochen, für das Bistum Essen und für ihn da zu sein.

Aber damit ist die Frage noch nicht ganz beantwortet. Ich habe noch andere Chefs, auf die ich hören muss. Im Bistum Essen ist das zum Beispiel der Generalvikar Klaus Pfeffer. Er ist dafür zuständig, dass das Geld richtig verteilt wird und dass die Verwaltung klappt.

In der Gemeinde gibt es eine weitere Gruppe, mit der ich eng zusammenarbeite: Der Kirchenvorstand. Das sind Leute aus der Pfarrei, mit denen ich mich in vielen Hinsichten abstimmen muss. Wenn diese Fachleute eine Angelegenheit anders beurteilen als ich, wird getan, was sie für richtig halten. Also ist diese Gruppe gewissermaßen auch mein Chef.

Und dann gibt es noch jemanden: Gott! Schließlich glaube ich an ihn. In seinem Auftrag versuche ich, den Menschen zu helfen – im Glauben und im Leben. Also ist er letztlich auch mein Chef. Aber ich sag lieber „Herr“ zu ihm.

Dein Pastor Paul

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben