Alphabet

Mit dem Latein am Ende? Nicht, doch!

©picture alliance/Mary Evans Picture Library

Ein Höhepunkt des nahenden Osterfestes ist wie immer  der Segen, den der Papst „Urbi et orbi“ – der Stadt (Rom) und dem Erdkreis – spendet. Und auch das „Ave Maria“ im Gottesdienst ist den meisten hierzulande geläufig. Doch davon abgesehen ist Latein für viele der Schrecken der Schulzeit gewesen. Da hilft unser kleines Latein- Quiz zum Auffrischen und Besserwissen. Mitmachen und gewinnen! Wie es geht, erfahrt ihr am Ende des Quizes.

1 Für die meisten von uns sind die Comics der Asterix-Reihe der einzige Kontakt mit Latein. Das häufigste Zitat dort lautet „Alea iacta est“. Aber was bedeutet das eigentlich?

A: Alles ist auf der Jagd
B: Der Würfel ist gefallen
C: Ende gut, alles gut
D: Wehe den Besiegten

2 Im Jahr 1910 wandelte der Autohersteller „Horch“ seinen Namen ins Lateinische, auf Anregung des 12-jährigen Sohnes des Chefs. Wie heißt die Marke heute?

A: Seat
B: Fiat
C: Audi
D: Skoda

3 Der Satz „Et sita us vilate inis et avernit“ ist in welcher Sprache?

A: Klassisches Latein
B: Vulgärlatein
C: Küchenlatein
D: Kölsche Mundart

4 Wo begegnet einem die Zeile „Lorem ipsum dolor sit amet“?

A: Bei Julius Caesar
B: In Blindtexten
C: Auf Grabsteinen
D: In den Reden Ciceros

5 Was kennzeichnet die Länder Lateinamerikas?

A: Latein ist bis heute Amtssprache
B: In ihnen werden Sprachen gesprochen, die sich aus dem Latein entwickelt haben (Spanisch, Portugiesisch,Französisch)
C: Sie wurden von den Römern entdeckt
D: Gttesdienste werden ausschließlich in Latein gehalten

6 Wie ist die Amtssprache des Vatikanstaates?

A: Italienisch
B: Spanisch (seit dem Amtsantritt von Papst Franziskus)
C: Latein
D: Esperanto

7 Was heißt eigentlich „Barkeeper“ auf Latein?

A: Tabernae potoriae minister
B: Brevissimae bracae
C: Taberna nocturna
D: Dafür gibt es kein Wort auf Latein

8 „Quo vadis“ – auf Deutsch „Wohin gehst du“– so hieß ein legendärer Monumentalfilm aus dem Jahr 1951. Welcher Schauspieler hatte damit noch mal seinen Durchbruch in der Rolle des wahnsinnigen Kaisers Nero?

A: Charles Heston
B: Richard Burton
C: Yul Brynner
D: Peter Ustinov

9 Auch in unserem Bistum hat jeder Bischof sein eigenes Wappen mit Wahlspruch. Wie lautet der von Franz-Josef Overbeck?

A: „Eri  Mihi Testes“ (Ihr werdet meine Zeugen sein)
B: „Magni cat Anima Mea Dominum“ (Meine Seele preist die Größe des Herrn)
C: „Evangelizare Pauperibus“ (Den Armen die Frohe Botschaft verkünden)
D: „Miserando atque Eligendo“ (Mit Erbarmen und Erwählen)

10 Zum Schluss die Frage: Wie viele Schüler lernen in Deutschland heute überhaupt noch Latein?

A: Etwa jeder Hundertste
B: Ungefähr ein Drittel 
C: Knapp ein Zehntel
D: Mehr als die Hälfte

Wer bei unserem Quiz mitmacht, kann auch etwas gewinnen: Unter allen richtigen Einsendungen (Frage-Nummern und Lösungsbuchstaben auflisten) verlosen wir fünf lustige Lateinbücher. Einfach eine Mail mit Anschrift, Telefonnummer und Stichwort „Latein-Quiz“ senden an: quiz@bene-magazin.de Einsendeschluss: 30.04.2017